Diese Seite merken!

 


zur Nepal Klangschale Nr. 11
zurück
zur Nepal Klangschale Nr. 13
vorwärts

 

Nepal Klangschale N°12
Planetentonschale: Eros-Ton


Die Klangschale wurde in Nepal neu
erworben. Bei diesem Typ nepalesischer
Klangschalen wird der Grundkörper
gegossen und danach von Künstlern mit
Hilfe von Lötarbeiten, Gravuren oder
Färbungen kunstvoll verschönert. In
Nepal kommen unterschiedliche Legierungen
zum Einsatz. Den Hauptbestandteil aller
Legierungen bildet immer Kupfer.

Klicken Sie auf das Tonanalysen-Symbol,
um mehr über die Klangeigenschaften der
Klangschale zu erfahren. Klicken Sie auf
das Bild, um die Aufnahme zu vergrößern.
Wenn die Hörprobe für die Klangschale
nicht automatisch erklingt, dann starten
Sie sie bitte von Hand.


Klangschale Nepal N°12 Größere Darstellung hier klicken
Größere Darstellung? Einfach anklicken!



Hörprobe der Klangschale

Was den Klang anbelangt, sind handgearbeitete Klangschalen immer Einzelstücke. Deshalb ist es auch notwendig, für jede einzelne Klangschale eine eigene Hörprobe anzubieten.

Wenn sich der Klang oben nicht abspielen
läßt, können Sie sich die Klangproben
hier direkt auf Ihren PC laden.
(die folgenden Links einfach anklicken!)

Als MP3 - kürzere Downloadzeit:
klangschale-nepal-12.mp3

Als WAV - bessere Qualität -
allerdings längere Downloadzeit:
klangschale-nepal-12.wav



Wirkung der Klangschale
auf das Chakra-System


ChakraGewichtung
Wurzelchakra 0
Sakralchakra 1
Solarplexus 0
Herzchakra 0
Halschakra 0
Drittes Auge 49
Scheitelchakra 49

( ermittelt mit dem Filzklöppel )

Diese Klangschale hat energetische Schwerpunkte:
Sechstes Chakra (Drittes Auge) und Siebtes Chakra (Scheitelchakra).




Tonanalyse der Klangschale:

Tonanalyse der Klangschale - hier klicken
hier klicken

Klangschale-Gewicht: 750g
Klangschale-Durchmesser: 12,0cm
Klangschale-Höhe: 6,7cm


96,00 EURO (inkl. MwSt)
(evtl. abgebildetes Kissen und Klöppel
dienen nur zur Dekoration)

Sofort verfügbar!
deutschlandweit versandkostenfrei!
EUweit pauschal 10,00 Euro (inkl. MwSt)!


Versandkosten im Überblick
hier klicken





Ab einem Bestellwert von 100 Euro
bekommen Sie ein Kissen und einen
Klöppel gratis dazu.






Eros-Ton:
Für alle Sternzeichen geeignet, besonders für Krebs, Steinbock, Wassermann und Schütze. Eros ist ein Kleinplanet, der die Sonne zwischen Erde und Mars umrundet. Er wurde 1898 entdeckt. Astrologisch wird in Eros die Kraft des wohltätigen griechischen Halbgottes gesehen, der zwischen den Menschen und den Göttern steht. Er fördert das Zusammenleben der Menschen und ermöglicht die Aufopferungsbereitschaft füreinander. Auch die Liebe zu Heilkunst und Musik, Astronomie und Religion kann mit Eros in Verbindung stehen, er steht damit für geistige Liebe jeder Art. Zentrales Erosthema allerdings ist die erotische Liebe, das Begehren, die Sehnsucht, also das Gefühl, sich liebend zu jemandem hingezogen zu fühlen. In seiner Umlauffrequenz erleben wir aber eher die Vollendung der Erosenergie. Hören kann man diese Frequenz, indem man sie 32mal oktaviert, nämlich bei 154,66 Hz. In unserer Tonleiter befindet sich diese Frequenz nahe beim "D". Oktaviert man diesen Ton noch weiter, dann erreicht man die Frequenz zwischen dunkelblau und violett. Deshalb ordnet man diesem Ton das Dritte Auge und das Scheitelchakra zu. Medizinisch kann diese Frequenz verwendet werden, um Probleme mit den Augen und im Kopfbereich zu behandeln. Depressionen, Psychosen und allgemeine Hormonstörungen werden von dieser Frequenz positiv beeinflußt. Seelisch kann man sich mit diesen Klangschalen höhere Bereiche erschliessen: Der Mensch weiß, dass er mehr ist als sein physischer Körper und nimmt sich als spirituelles Wesen wahr. Der Mensch ist sich darüber im Klaren, dass er mehrere Rollen in seinem Leben ausfüllt, wie z. B. die Vater- oder die Mutterrolle, die Vorgesetztenrolle, die Kindesrolle, die Nachbarnrolle und viele andere. In der Klarheit des Dritten Auges, des Indigo-Chakras wird er sich mit keiner dieser Rollen identifizieren. Er weiß, dass sein Geist mehr ist. Der Mensch erlaubt sich, hinter die Dinge des Lebens zu sehen. Er nimmt Dinge wahr, für die es keine physische Quelle gibt: Hellsehen, Hellriechen, Hellschmecken, Hellfühlen, Hellhören. Ist das Scheitelchakra in Harmonie, kennen wir die Richtung in unserem Leben. Wir wissen, wohin wir in diesem Leben gehen wollen.