Diese Seite merken!

 

 

 

Jahreston_Plato-Klangschale: eine Klangschale unter anderem für Arthrose und Rheuma und für Gehirnhautentzündung!

Nepal Klangschale für die Klangschalenmassage, für Klangreisen oder zur Klangmeditation
Planetentonschale: Jahreston (Plato)



Jahreston_Plato wirkt auf die Chakren Wurzelchakra und Scheitelchakra.
Mit dieser Klangschale lassen sich langfristig zB folgende Probleme behandeln:
Ischias, Arthrose, Rheuma, Verstopfung, Reizdarm, Darmerkrankungen.




Klangschale Nepal N°6  Klangschale für Yoga,  Therapie und Heilung
Größere Darstellung? Einfach anklicken!



Achtung! Der Player funktioniert nicht
immer einwandfrei! Hören Sie sich bei
schlechtem Ton bitte die Klangprobe unten an.
Am Smartphone benötigt man einen
Kopfhörer für einen guten Klang.

Hörprobe der Klangschale

Wenn sich der Klang oben nicht abspielen
läßt, können Sie sich die Klangprobe
hier direkt auf Ihren PC laden.
(den folgenden Link einfach anklicken!)

Als MP3:
klangschale-nepal-6.mp3



Jahreston_Plato-Klangschale: eine Klangschale unter anderem für Arthrose und Rheuma und für Gehirnhautentzündung!

Wirkung der Klangschale
auf das Chakra-System

ChakraGewichtung
Wurzelchakra 50
Sakralchakra 0
Solarplexus 0
Herzchakra 0
Halschakra 0
Drittes Auge 0
Scheitelchakra 50

( ermittelt mit dem Filzklöppel )
Diese Yoga-Klangschale hat energetische Schwerpunkte:
Erstes Chakra (Wurzelchakra) und Siebtes Chakra (Scheitelchakra).






Klangschale-Gewicht: 435g
Klangschale-Öffnung: 10, 8cm
Klangschalen-Höhe: 6, 3cm



Wenn Sie ernsthaft krank sind, gehen Sie bitte zum Arzt.
Klangschalen wirken feinstofflich und langsam. Der Prozeß erfordert Zeit.
Vergessen Sie dies beim Lesen der nachfolgenden Texte nicht!


Diese Klangschale ist für die sanfte Behandlung von
Alzheimer, Arthrose, Beine, Blutarmut,
Darmerkrankungen, Depressionen, Dickdarm, Epilepsie,
Füße, Gehirnhautentzündung, Gehirntumore, Gelenke,
Immunschwäche, Ischias, Knieprobleme, Knochenerkrankungen,
Krampfadern, Kreuzbein, Lymphsystem, Milz,
Multipler Sklerose, Nasennebenhöhleninfektionen, Nervenleiden, Parkinson,
Reizdarm, Rheuma, Schlafstörungen, Steißbein,
Verstopfung, Wirbelsäule, Wirbelsäulensyndrom, Zentrales Nervensystem,
geeignet.


Platonischer Jahreston:
Für alle Sternzeichen geeignet, besonders für Fisch, Jungfrau, Stier und Steinbock! Platonisches Jahr: Nimmt man die Frequenz des Platonischen Jahres und oktaviert man sie (Frequenzverdoppelung) 48mal, kann man sie bei 172, 06 Hertz hören. In unserer Tonleiter ist das das "F". Oktaviert man diese Frequenz weiter, findet man sich im rotvioletten Licht wieder. Die Frequenz des Platonischen Jahres hat also die Farbe Rotviolett oder Violettrot. D.h. die erste beinahe sichtbare Farbe liegt etwas unterhalb dem normalen rot, die nächste Oktave etwas oberhalb des normalen violetts. Die zugeordneten Chakren sind das Wurzelchakra und das Scheitelchakra. Wirkung: Die Klangschale kann bei Knochenerkrankungen, Wirbelsäulensyndrom und an den Bandscheiben eingesetzt werden. Krankheiten am Dickdarm, an der Milz oder im Lymphsystem lassen sich mit dem Platonischen Jahreston genauso behandeln wie solche, die mit dem Zentralnervensystem und dem Schädelbereich zu tun haben. Diese Klangschale ist ideal für das Yoga, ihr Klang hilft, schneller meditative Zustände zu erreichen. Klangschalen mit dem Platonischen Jahreston fördern das Heitere und Klare im Geist und wirken geistig verklärend (medizinisch: antidepressiv). Dieser Ton ist die 48. Oktave der Erdachsenpräzession, einer Kreiselbewegung der Erdachse. Durch diese ist die Wanderung des Frühlingspunktes bedingt, der den Lauf der großen Zeitalter anzeigt. Da der Frühlingspunkt derzeit in das Sternbild Wassermann wandert, sagt man, daß das "Wassermannzeitalter" beginnt.

Wenn Sie die folgenden Fragen nicht zu Ihrer Zufriedenheit beantworten
können, ist diese Klangschale in der Lage, Ihnen zu helfen.
Ist Geld eine Energie, die für Sie immer zur Verfügung steht?
Ist das Zuhause der Ort der Geborgenheit und Sicherheit?
Ist der Beruf der Ausdruck der Berufung, eine Tätigkeit, die nährt und glücklich macht?
Haben Sie Vertrauen zum Leben?
Wissen Sie, daß das Leben Sie trägt?
Fühlen Sie sich oft unsicher?
Sind Sie misstrauisch?
Glauben Sie, daß Sie nicht gut für sich selbst sorgen können?
Fühlen Sie sich manchmal wertlos?
Glauben Sie, daß nicht genügend für Sie da ist?
Drehen sich Ihre Gedanken um Geld und Essen?
Konnten Sie die Liebe Ihres Vaters in Ihrem Leben wahrnehmen?
Können Sie Autoritäten anerkennen?
Kennen Sie das Gefühl der Einheit und das Einfühlungsvermögen?
Glauben Sie an die höhere Intelligenz wie Seele oder Gott?
Kennen Sie die Richtung, die Direktion in Ihrem Leben?