Diese Seite merken!

 


zur Orissa Klangschale Nr. 5
zurück
zur Orissa Klangschale Nr. 7
vorwärts

 

Orissa Klangschale N°6 Planetentonschale: Jahreston (Plato)


Die Klangschale kommt aus einer Schmiede in Orissa (Nordindien). Sie ist neu und wurde gezielt nach altem 7-Metalle-Rezept in Handarbeit gezogen und gehämmert.

Klicken Sie auf das Tonanalysen-Symbol, um mehr über die Klangeigenschaften der Klangschale zu erfahren. Klicken Sie auf das Bild, um die Aufnahme zu vergrößern. Wenn die Hörprobe für die Klangschale nicht automatisch erklingt, dann starten Sie sie bitte von Hand.


Klangschale Orissa N°6 Größere Darstellung hier klicken
Bild größer? Einfach anklicken!



Hörprobe der Klangschale

Was den Klang anbelangt, sind handgearbeitete Klangschalen immer Einzelstücke. Deshalb ist es auch notwendig, für jede einzelne Klangschale eine eigene Hörprobe anzubieten.

Wenn sich der Klang oben nicht abspielen
läßt, können Sie sich die Klangproben
hier direkt auf Ihren PC laden.
(die folgenden Links einfach anklicken!)

Als MP3 - kürzere Downloadzeit:
klangschale-orissa-6.mp3

Als WAV - bessere Qualität -
allerdings längere Downloadzeit:
klangschale-orissa-6.wav

Am Smartphone benötigt man einen
Kopfhörer für einen guten Klang.


Wirkung der Klangschale
auf das Chakra-System


ChakraGewichtung
Wurzelchakra 45
Sakralchakra 0
Solarplexus 8
Herzchakra 0
Halschakra 0
Drittes Auge 0
Scheitelchakra 45

( ermittelt mit dem Filzklöppel )
Diese Klangschale hat energetische Schwerpunkte:
Erstes Chakra (Wurzelchakra) und Siebtes Chakra (Scheitelchakra).




Tonanalyse der Klangschale:

Tonanalyse der Klangschale - hier klicken
hier klicken

Klangschale-Gewicht: 570g
Klangschale-Öffnung: 14,3cm
Klangschale-Höhe: 5,8cm


74,40 EURO (inkl. MwSt)

Sofort verfügbar!
deutschlandweit versandkostenfrei!
EUweit pauschal 10,00 Euro (inkl. MwSt)!


Versandkosten im Überblick
hier klicken





Ab einem Bestellwert von 100 Euro
bekommen Sie ein Kissen und einen
Klöppel gratis dazu.






Platonischer Jahreston:
Für alle Sternzeichen geeignet, besonders für Fisch, Jungfrau, Stier und Steinbock! Platonisches Jahr: Nimmt man die Frequenz des Platonischen Jahres und oktaviert man sie (Frequenzverdoppelung) 48mal, kann man sie bei 172,06 Hertz hören. In unserer Tonleiter ist das das "F". Oktaviert man diese Frequenz weiter, findet man sich im rotvioletten Licht wieder. Die Frequenz des Platonischen Jahres hat also die Farbe Rotviolett oder Violettrot. D.h. die erste beinahe sichtbare Farbe liegt etwas unterhalb dem normalen rot, die nächste Oktave etwas oberhalb des normalen violetts. Die zugeordneten Chakren sind das Wurzelchakra und das Scheitelchakra. Wirkung: Die Klangschale kann bei Knochenerkrankungen, Wirbelsäulensyndrom und an den Bandscheiben eingesetzt werden. Krankheiten am Dickdarm, an der Milz oder im Lymphsystem lassen sich mit dem Platonischen Jahreston genauso behandeln wie solche, die mit dem Zentralnervensystem und dem Schädelbereich zu tun haben. Diese Klangschale ist ideal für das Yoga, ihr Klang hilft, schneller meditative Zustände zu erreichen. Klangschalen mit dem Platonischen Jahreston fördern das Heitere und Klare im Geist und wirken geistig verklärend (medizinisch: antidepressiv). Dieser Ton ist die 48. Oktave der Erdachsenpräzession, einer Kreiselbewegung der Erdachse. Durch diese ist die Wanderung des Frühlingspunktes bedingt, der den Lauf der großen Zeitalter anzeigt. Da der Frühlingspunkt derzeit in das Sternbild Wassermann wandert, sagt man, daß das "Wassermannzeitalter" beginnt.